St. Ansgar Barßel Katholische Kirche im Venedig des Bistums Münster

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Platzhalterbild

Topinformationen

St. Ansgar im Licht der Ereignisse in 2016: „Ich habe im längsten Dorf der Welt gewohnt“

Redaktioneller Alternativtext

Label Drei

Am 25. Juli 2016 starb in Barßel  Pfr. em. Herbert Przygoda im Alter von 85 Jahren.Er wurde am 7. September 1930 in Hindenburg geboren und empfing am 19. Juni 1955 die Priesterweihe im oberschlesischen Neiße (Erzbistum) Breslau. Seine erste Vikarstelle war in Gleiwitz. 1957 siedelte er von Polen in die Bundesrepublik Deutschland ins Bistum Münster (Offizialatsbezirk Oldenburg) um.Zunächst war er als Pfarrrektor in Butjadingen (Burhave), dann als Vikar in Emstek und Holdorf tätig. Im Oktober 1966 wurde er Pfarrrektor in St. Elisabeth, Elisabethfehn, 1980 in das Bistum Münster inkardiniert und zum Pfarrer an St. Elisabeth ernannt. Mit der Zusammenlegung der Gemeinden Ss. Cosmas u. Damian Barßel, St. Marien Harkebrügge und St. Elisabeth, Elisabethfehn  wurde Pfr. Przygoda emeritiert und half nach seinen Kräften als Seelsorger in der Pfarrgemeinde St. Ansgar Barßel mit.

Danken wir Gott für das segensreiche priesterliche Wirken von Pfr. em. Herbert Przygoda und beten wir für ihn.

R. I. P.

Mehr lesen

Weitere Informationen

Foto: Katholische Kirchengemeinde St.Ansgar

Katholische Kirchengemeinde St.Ansgar
Leitung Pfarrer Ludger Becker

Katholische Kirchengemeinde St. Ansgar

Lange Str. 19, 26676 Barßel
Tel. 04499-935886-0
Fax: 04499-935886-40
E-Mail:pfarramt@stansgarbarssel.de

Michael Kellermann: Neues Gesicht in der Seelsorge

Seelsorge

 

Mein Name ist Michael Kellermann. Ich bin verheiratet und habe eine 3 jährige Tochter.

Ich komme aus Friesoythe und gehöre der dortigen St. Marien Kirchengemeinde an.

Ich bin sehr froh, dass ich nunmehr den Wunsch, Pastoralreferent zu werden, in die Tat umsetzen kann und meine vierjährige berufsbegleitende Ausbildung  bei der St. Ansgar Kirchengemeinde in Barßel am 01.08.2016 als Pastoralassistenten begonnen habe. Ich freue mich auf die vielfältigen neuen Aufgaben und Erfahrungen.

CarWash – Carpe Diem-Aktion am 17. September 2016

Die Aktion war ein voller Erfolg. In der Zeit von 10-16 Uhr hatten die ca. 30 großen und kleinen Minis durchgehend zu tun. Etliche Auto wurden gesaugt, geputzt, gewaschen, abgeledert. Manches Mal wurden nicht nur die Autos nass, was bei dem warmen Wetter für ausgelassene Stimmung sorgte.
Für die „Kundschaft“ gab’s Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen der OMi-Runde.
Stolze 627 € kann unsere Messdienergemeinschaft St. Ansgar dem Kinderhospiz in Wilhelmshaven überweisen.

Weiterlesen

Gemeinsam am 09. Oktober den Sonntag feiern: Mit dem Rad unterwegs

Gemeinsam sind wir stark

Um den Zusammenhalt in unserer Pfarrei zu stärken, lädt der Pfarreirat zu einer Gemeinschaftsaktion am 09. Oktober 2016 ein.  Die Gottesdienste in Barßel und Elisabethfehn am Morgen fallen aus. An diesem Tag wird ein Bus eingesetzt, sodass auch Senioren und alle, die nicht mehr Fahrrad fahren können,  an dieser Gemeinschaftsaktion teilnehmen können. Den genauen  Fahrplan entnehmen Sie bitte dem aktuellen Ansgar-Boten. Das Organisationsteam hofft auf reges Interesse.

Lokaler Pastoralplan – Pfarreirat St. Ansgar
Auf der Klausurtagung des Pfarreirates am Samstag, 24. September, wurde sehr gemeinschaftlicher und konstruktiver Weise eine Vorlage für den lokalen Pastoralplan St. Ansgar erarbeitet. Allen Mitgliedern wird diese Vorlage bis zur nächsten Sitzung am Mittwoch, 19. Oktober, um 20.00 Uhr im Pfarrheim Harkebrügge zugesandt. Damit der Pastoralplan verabschiedet werden kann, ist es wichtig, dass möglichst alle gewählten Mitglieder auch kommen! Ansonsten schließen wir direkt die nächste ordentliche Sitzung an, damit eine Abstimmung möglich ist.Bei der Feier – 10 Jahre St. Ansgar – am Samstag, 26. November, wird der Pastoralplan der Gemeinde vorgestellt. Zunächst ist um 17.00 Uhr eine Heilige Messe zum ersten Advent in der Pfarrkirche Ss. Cosmas u. Damian. Eine Begegnung als Adventsfeier schließt sich an.

Früchte zum Erntedank

Erntedank

Am Samstag/Sonntag, 1./2. Oktober feiern wir in allen Gottesdiensten und in jeder unserer Kirchen das Erntedankfest. Alle Kirchen werden festlich geschmückt. Besonders gestaltete plattdeutsche Gottesdienste sind am Samstag um 19.00 Uhr in St. Marien Harkebrügge und am Sonntag um 11.00 Uhr in Ss. Cosmas u. Damian in Barßel.

TIERSEGNUNG

Samstag, 08. Oktober 2016

15.30 Uhr St. Elisabeth Kirche, Ramsloher Str., Elisabethfehn

Alle Haus- und Stofftiere werden im Sinne des Heiligen Franz von Assisi gesegnet. Von den Kindern bis zu den Senioren sind alle Willkommen. Die Tiere müssen durch die Kirchentüren passen.

weiter Familiengottesdienste

Adventsbasar

am Samstag, 19. November, im Papst-Johannes-Haus
Auch in diesem Jahr lädt die Frauengemeinschaft Elisabethfehn wieder zum Adventsbasar für einen guten Zweck ein. Gestecke, vielfältige adventliche und weihnachtliche Artikel werden angeboten am Samstag, 19. November, in der Zeit von 14.00 bis 18.30 Uhr. Mit Kaffee, Tee und Kuchen wird für das leibliche Wohl gesorgt.

10 Jahre Pfarrei St. Ansgar

Am 1. Adventssonntag 2006 (26.11.) wurde unsere Pfarrei St. Ansgar aus den Gemeinden Ss. Cosmas u. Damian, St. Marien und St. Elisabeth neu begründet. Vieles ist seitdem gemeinsam angepackt worden, vieles liegt noch vor uns.

Meldungen aus dem Bischöflich Münsterschen Offizialat in Vechta

Portrait Jesidinnen

Ausstellung zum Jahr der Barmherzigkeit

Zwei Jesidinnen erlebten das Grauen des sogenannten IS und sprechen darüber, wo es dort Barmherzigkeit gibt.

Bewegung Wandelherz lädt Saisonarbeiter ein

Katholische Verbände laden zum Picknick nach Langförden

Gerechtigkeit ist nicht teilbar

Prälat Kossen warnt vor Klassengesellschaft in der Arbeitswelt

Portrait Dasenbrock

Treusorgender Hausverwalter verabschiedet

Kirchlicher Finanzdirektor August Dasenbrock gibt nach 22 Jahren Verantwortung ab

Partner

Partner